Header image news Spor1 Medien

Die nächsten Major League Baseball Highlights im "Home of Baseball" auf SPORT1+ und SPORT1 – und über 450 MLB-Livespiele als Einzelticket oder im Season Pass ab sofort auf SPORT1 Extra

  • Neue Multisport-Streaming-Plattform SPORT1 Extra bietet mehr als 450 Livespiele der MLB in HD mit US-amerikanischem Kommentar als Einzelticket für jeweils 2,49 Euro oder im Rahmen des Season Pass für 79,99 Euro. Start des Angebots mit Cleveland Guardians gegen Toronto Blue Jays in der Nacht auf Sonntag live ab 00:05 Uhr. Erster Auftritt von Max Kepler und den Minnesota Twins gegen die Oakland Athletics am Sonntag live ab 20:25 Uhr.
  • Homeruns satt auch weiter auf SPORT1+: Der Pay-TV-Sender zeigt in dieser Woche noch fünf Livespiele und dazu das Highlight-Magazin „Plays of the Week“
  • Große Free-TV Bühne für Max Kepler und die Minnesota Twins: Das Heimspiel gegen die Cleveland Guardians am Sonntag, 15. Mai, als Live-Einstieg ab 21:45 Uhr auf SPORT1 und in voller Länge ab 20:05 Uhr im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps.

 

Ismaning, 4. Mai 2022– Das neue „Home of Baseball“ ist komplett: Nach der ersten Liveübertragung im Free-TV und der regelmäßigen Abbildung auf dem Pay-TV-Sender SPORT1+ gibt es die Major League Baseball (MLB) ab sofort auch auf der Multisport-Streaming Plattform SPORT1 Extra zu sehen. Insgesamt werden in der laufenden MLB-Saison mehr als 450 Livespiele der Regular Season und der Playoffs in HD mit US-amerikanischem Originalkommentar präsentiert, die auch relive on-demand zur Verfügung stehen. Die Partien sind entweder als Einzelticket für jeweils 2,49 Euro oder im Rahmen des Season Pass für 79,99 Euro abrufbar. Das neue Angebot auf SPORT1 Extra startet mit dem Duell zwischen den Cleveland Guardians und den Toronto Blue Jays in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 8. Mai, live ab 00:05 Uhr. Weiter geht’s mit dem deutschen Superstar Max Kepler und seinen formstarken Minnesota Twins gegen die Oakland Athletics am Sonntag zur Primetime live ab 20:25 Uhr. Eine Woche später bekommt Kepler mit seinem Team dann die große Free-TV-Bühne: SPORT1 überträgt das Duell gegen die Cleveland Guardians am Sonntag, 15. Mai, als Live-Einstieg ab 21:45 Uhr mit Kommentator Günter Zapf und Experte Matthias Ondracek. Die komplette Partie ist im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de und in den SPORT1 Apps zu sehen.

 

Max Kepler und die Twins im Höhenflug, MLB-Start auf SPORT1 Extra mit Guardians gegen Blue Jays

Die Minnesota Twins gehören aktuell zu den formstärksten Teams der Major League Baseball (MLB): Zuletzt holte das Team aus dem Mittleren Westen elf Siege aus den vergangenen zwölf Partien – und hat dank dieses Laufs mit einer Gesamtbilanz von 15:9 die Tabellenführung in der Central Division der American League (AL) übernommen. Maßgeblichen Anteil am Erfolg hat auch der deutsche Superstar Max Kepler: Nach 24 Spielen hat der Berliner bereits fünf Homeruns auf dem Konto. Im heimischen Target Field gehen die Twins am Sonntag live ab 20:25 Uhr auf SPORT1 Extra und SPORT1+ gegen die Oakland Athletics (10:14) als Favorit in die Partie. Zuvor treffen in der Nacht auf Sonntag ab 00:05 Uhr aufSPORT1 Extra und SPORT1+ die Cleveland Guardians und die Toronto Blue Jays aufeinander. Die Guardians (10:12) rangieren aktuell hinter den Twins in der Central Division auf Platz zwei, dasselbe gilt für die Blue Jays (15:10) in der East Division der AL. Mit dem Duell zwischen den Chicago Cubs (9:14) und den LA Dodgers (15:7) gibt es in der Nacht auf Montag live ab 01:00 Uhr ein weiteres Spiel auf SPORT1 Extra und SPORT1+ zu sehen. Darüber hinaus können im Wochenverlauf noch weitere MLB-Partien auf SPORT1 Extra hinzukommen. Eine aktuelle Übersicht gibt es unter www.sport1extra.de/en-int/page/mlb.

 

Partnerschaft zwischen SPORT1 und MLB umfasst auch ausgewählte Free-TV-Spiele – Premiere für Kepler auf SPORT1 am 15. Mai

Im November vergangenen Jahres hat die Sport1 GmbH den Erwerb der plattformneutralen Verwertungsrechte an der Major League Baseball (MLB) in Deutschland, Österreich und der Schweiz für die kommenden fünf Spielzeiten bis einschließlich 2026 bekanntgegeben – mit Exklusiv-Rechten für die lineare Abbildung im Pay- und Free-TV in Deutschland. Insgesamt begleitet SPORT1 die MLB-Saison mit mindestens 15 Livespielen im Free-TV, neben Partien der Regular Season sind auch das All-Star Game, das Home Run Derby und zwei Partien der World Series zu sehen. Regel-Sendeplätze sind am Mittwoch- und Sonntagabend. Der nächste Termin steht am Sonntag, 15. Mai, auf dem Programm, wenn die Minnesota Twinslive ab 21:45 Uhr auf SPORT1 die Cleveland Guardians empfangen. Auf dem Pay-TV-Sender SPORT1+ werden bis zu 150 Livespiele pro Saison übertragen, ausgewählte Partien gibt es ebenfalls mit deutschem Kommentar. Dazu gibt es auch das wöchentliche Highlight-Magazin „Plays of the Week“ im Programm. In kompakter Form wird auf die Höhepunkte der vergangenen MLB-Partien zurückgeblickt. Abgerundet wird die Berichterstattung zur MLB mit Highlight-Clips auf den Digital- und Social-Media-Kanälen von SPORT1.

 

Anbei ein Bild von Max Kepler (Copyright: Imago) sowie ein Motiv zum neuen MLB-Angebot auf SPORT1 Extra (Copyright: SPORT1) zur freien redaktionellen Verwendung im Rahmen der Berichterstattung.

 

 

Die kommenden Sendetermine der MLB auf den SPORT1 Plattformen:

Plattform

Tag, Datum

Uhrzeit

Baseball Live

Info

SPORT1+

Mittwoch, 4. Mai

19:05 Uhr live

MLB – Regular Season

New York Mets – Atlanta Braves

Originalkommentar

 

SPORT1+

Mittwoch, 4. Mai

22:35 Uhr

MLB – Highlight-Magazin

Plays of the Week

Originalkommentar

 

SPORT1+

Samstag, 7. Mai

(Nacht von Fr. auf Sa.)

00:35 Uhr live

MLB – Regular Season

Cincinnati Reds – Pittsburgh Pirates

Originalkommentar

 

SPORT1+

SPORT1 Extra

Sonntag, 8. Mai

(Nacht von Sa. auf So.)

00:05 Uhr live

MLB – Regular Season

Cleveland Guardians – Toronto Blue Jays

Originalkommentar

 

SPORT1+

SPORT1 Extra

Sonntag, 8. Mai

20:25 Uhr live

MLB – Regular Season

Minnesota Twins – Oakland Athletics

Originalkommentar

 

SPORT1+

SPORT1 Extra

Montag, 9. Mai

(Nacht von So. auf Mo.)

01:00 Uhr live

MLB – Regular Season

Chicago Cubs – Los Angeles Dodgers

Originalkommentar

 

SPORT1

SPORT1.de

Sonntag, 15. Mai

21:45 Uhr live

20:05 Uhr live

MLB – Regular Season

Minnesota Twins – Cleveland Guardians

Kommentator: Günter Zapf

Experte: Matthias Ondracek

 

 

 

 

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

 

Michael Röhrig I Martin Rösch
Communication

Sport1 GmbH
Münchener Straße 101g 
85737 Ismaning

Tel. 089.96066.1233
Fax 089.96066.1209

E-Mail martin.roesch@sport1.de
www.sport1.de

 

 

Über SPORT1

MITTENDRIN mit SPORT1: Die führende 360°-Sportplattform im deutschsprachigen Raum steht für hochwertigen Live-Sport, ausgewiesene Sportkompetenz sowie eine fundierte und unterhaltsame Berichterstattung. Unter der Dachmarke SPORT1 vereint die Sport1 GmbH, ein Unternehmen der Sport1 Medien AG, sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Audio- und Social-Media-Aktivitäten: Zum Portfolio des Sportmedien-Unternehmens mit Sitz in Ismaning bei München gehören der Free-TV-Sender SPORT1, die Pay-TV-Sender SPORT1+ und eSPORTS1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf verschiedenen Plattformen angeboten werden, sowie der 2020 gestartete paneuropäische Pay-TV-Sender eSportsONE. Im September 2021 hat die Sport1 GmbH außerdem die neue Multisport-Streaming-Plattform „SPORT1 Extra“ (sport1extra.de) in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestartet – mit einem umfangreichen Livestream- und On-Demand-Angebot an Sportarten und Wettbewerben. Darüber hinaus bietet SPORT1.de, eine der führenden Online-Sportplattformen in Deutschland, aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Auch die SPORT1 Apps zählen zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps. SPORT1 ist zudem auch mit einem eigenen SPORT1 YouTube-Channel sowie Gaming- und eSports-Angeboten aktiv.

 

Sport1 Medien AG | SPORT1 | SPORT1 Business | MAGIC SPORTS MEDIA | Match IQ | PLAZAMEDIA | LEITMOTIF

© 2022 Sport1 Medien AG

Choose another language

 

This page is available in the following languages: