Header Profil Sport1 News

SsangYong setzt erfolgreiches Engagement in Bundesliga-Formaten von SPORT1 fort

  • Südkoreanische Automobilmarke profitiert auch in Zukunft von in Studie nachgewiesener hoher Werbewirkung der Co-Presentings von „Bundesliga Pur“ und „Bundesliga Analyse“

 

Ismaning, 28. Januar 2022 – Partnerschaft verlängert – SsangYong bleibt auf SPORT1 am Ball: Deutschlands führende 360°-Sportplattform und die SsangYong Motors Deutschland GmbH haben ihre Kooperation zum Start ins neue Fußballjahr verlängert. SsangYong bleibt im Free-TV weiterhin Co-Presenter der reichweitenstarken Highlight-Sendungen „Bundesliga Pur“ am Sonntag und „Bundesliga Analyse“ am Montagabend – inklusive Einbindung in die Programmtrailer zu beiden Formaten.

 

„SsangYong geht in die Verlängerung: Nachdem wir bereits in den Vorjahren in der Fußball-Bundesliga aktiv waren, setzen wir unser Engagement als TV-Presenter auf SPORT1 zur Rückrunde fort. Die reichweitenstarken Sendungen sind ideal, um viele fußballaffine Menschen zu erreichen und unsere Markenbekanntheit weiter zu steigern“, freut sich Ulrich Mehling, Geschäftsführer der SsangYong Motors Deutschland GmbH. „Die perfekte Ergänzung bildet die Bandenwerbung im Stadion ‚unserer‘ Heimmannschaft Bayer 04 Leverkusen: Die BayArena befindet sich nur wenige Kilometer von der Deutschland-Zentrale von SsangYong entfernt.“

 

Matthias Reichert, COO und Mitglied der Geschäftsleitung der Sport1 GmbH: „2019 hat SsangYong Motors Deutschland uns für seine Presenter-Premiere im TV ausgewählt. Die Studie ‚Sponsoringwirkung‘ der Omnicom-Tochter annalect kam im Jahr darauf zu einem messbar eindeutigen Ergebnis: Die SsangYong-Kampagne in unseren emotionalen und autoaffinen Bundesliga-Umfeldern habe das Ziel, die Markenbekanntheit zu steigern, eindrucksvoll erreicht – unter anderem mit einem deutlichen Anstieg der Werbeerinnerung um rund 30 Prozent. Es ist Bestätigung und Ansporn zugleich, dass SsangYong diesen erfolgreichen Weg mit uns weitergehen möchte.“

 

Alle Spiele, alle Tore auf SPORT1 – präsentiert von SsangYong: „Bundesliga Pur“ und „Bundesliga Analyse“ mit Stammplatzgarantie bei den Fußballfans

„Bundesliga Pur“ bietet sonntags im Dreier-Pack ab 07:30 Uhr, 09:30 Uhr und 13:30 Uhr sein beim fußballinteressierten Publikum fest etabliertes Highlight-Format zum aktuellen Spieltag mit den Zusammenfassungen aller Bundesliga-Partien von Freitag und Samstag.

 

Im zu dieser Saison neu gestarteten Format „Bundesliga Analyse“ bietet Moderator Jochen Stutzky am Montagabend ab 21:00 Uhr einen ausführlichen Rückblick auf die Sonntagspiele der Bundesliga und 2. Bundesliga. Zudem stehen Rubriken wie „Spieler der Woche“ und „Was ist eigentlich los in ...?“ auf dem Programm. Eingebettet ist „Bundesliga Analyse“ in den großen „Fußball total“-Montagabend auf SPORT1: Vorher stehen ab 19:30 Uhr die „SPORT1 News“ und ab 20:15 Uhr das zu Jahresbeginn neu gestartete Format „Herrlich verrückte Bundesliga“ auf dem Programm, im Anschluss an die „Bundesliga Analyse“ folgen ab 21:45 Uhr die Talksendung „Der Maschinensucher Doppelpass 2. Bundesliga“ und das Highlight-Magazin „3. Liga Pur“.

 

Über die SsangYong Motors Deutschland GmbH

Die SsangYong Motors Deutschland GmbH mit Sitz in Köln ist offizieller Importeur von Fahrzeugen der südkoreanischen Marke SsangYong für den deutschen Markt. Das Vertriebsnetz umfasst derzeit circa 180 Händler. Auf dem deutschen Markt bietet SsangYong zurzeit folgende Modelle an: Tivoli, Tivoli Grand, Korando, Korando e-Motion, Rexton, Musso und Musso Grand. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.ssangyong-presse.de.

 

Anbei Fotos von Ulrich Mehling (Copyright: SsangYong Motors Deutschland) und Matthias Reichert (Copyright: SPORT1) zur freien Verwendung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung.

 

 

Ansprechpartner für weitere Informationen und Rückfragen:

 

Sport1 GmbH

Michael Röhrig
Director Communication

Tel.: +49 (0) 89 96 066 1210
Fax: +49 (0) 89 96 066 1209

E-Mail: michael.roehrig@sport1.de
business.sport1.de

 

Über SPORT1 Business

Der Bereich SPORT1 Business, der seit Dezember 2019 in der Sport1 GmbH integriert ist, vermarktet die vielfältigen Angebote von Deutschlands führender 360°-Sportplattform SPORT1. Zuvor war das Vermarktungs-Team in der früheren Sport1 Media GmbH eingegliedert. Das Angebotsportfolio umfasst den Free-TV-Sender SPORT1 und die Pay-TV-Sender SPORT1+, eSPORTS1 und eSportsONE, den Online-, Mobile- und Audio-Bereich mit SPORT1.de, den SPORT1 Apps, der im September 2021 gestarteten Multisport-Streaming-Plattform „SPORT1 Extra“ (sport1extra.de), den Social-Media-Kanälen und einem umfangreichen Podcast-Angebot sowie im Print-Bereich in Kooperation mit der rtv media group Deutschlands auflagenstärkstes Sportmagazin „FUSSBALL & FAMILIE“. Diese reichweitenstarken Kanäle ermöglichen einzigartige Inszenierungsmöglichkeiten für Unternehmen und Marken: Werbekunden profitieren von der hochemotionalen Aktivierung der Männer-Zielgruppe im Premium-Umfeld Sport durch das große Live-Angebot mit rund 1.500 Stunden jährlich allein im Free-TV und einer Eigenproduktionsquote von 80 Prozent. Auf Basis dieser Alleinstellungsmerkmale entwickelt SPORT1 Business innovative 360°-Kommunikationslösungen aus einer Hand – individuell zugeschnitten, kreativ vernetzt und überzeugend in Szene gesetzt.

 

Über SPORT1

MITTENDRIN mit SPORT1: Die führende 360°-Sportplattform im deutschsprachigen Raum steht für hochwertigen Live-Sport, ausgewiesene Sportkompetenz sowie eine fundierte und unterhaltsame Berichterstattung. Unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 vereint die Sport1 GmbH, ein Unternehmen der Sport1 Medien AG, sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Audio-, Social-Media- und Print-Aktivitäten: Zum Portfolio des Sportmedien-Unternehmens mit Sitz in Ismaning bei München gehören der Free-TV-Sender SPORT1, die Pay-TV-Sender SPORT1+ und eSPORTS1, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf verschiedenen Plattformen angeboten werden, sowie der 2020 gestartete paneuropäische Pay-TV-Sender eSportsONE. Darüber hinaus bietet SPORT1.de, eine der führenden Online-Sportplattformen in Deutschland, aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Auch die SPORT1 Apps zählen zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps. Im September 2021 hat die Sport1 GmbH außerdem die neue Multisport-Streaming-Plattform „SPORT1 Extra“ (sport1extra.de) in Deutschland, Österreich und der Schweiz gestartet – mit einem umfangreichen Livestream- und On-Demand-Angebot an Sportarten und Wettbewerben. SPORT1 ist zudem auch mit einem eigenen SPORT1 YouTube-Channel sowie Gaming- und eSports-Angeboten aktiv. Im Print-Bereich publiziert SPORT1 in Kooperation mit der rtv media group seit März 2021 jeden Monat Deutschlands auflagenstärkstes Sportmagazin „FUSSBALL & FAMILIE“.

 

Sport1 Medien AG | SPORT1 | SPORT1 Business | MAGIC SPORTS MEDIA | Match IQ | PLAZAMEDIA | LEITMOTIF

© 2022 Sport1 Medien AG

Wählen Sie eine andere Sprache

Diese Seite ist in folgenden Sprachen verfügbar: